ZIP Nachsorge Vernetzung Gespräch Therapie Angehörige_AdobeStock © Photographee.eu_Banner_1240x400

Praktische Hinweise - Erwachsene

Praktische Hinweise Klinikaufenthalt

Hier finden Sie einige praktische Informationen und Hinweise für Ihren Klinikaufenthalt im ZIP.

Was muss ich mitbringen?

  • Bitte bringen Sie Ihre Versichertenkarte, Krankenhauseinweisung sowie Ihren Befreiungsausweis, wenn vorhanden, mit.

  • Zur sicheren Medikationsplanung bringen Sie bitte Ihren Medikationsplan mit QR-Code mit sowie für drei Tage Ihre bekannten Medikamente.

  • Bitte bringen Sie Ihre Vorbefunde (psychiatrisch und somatisch) sowie ein aktuelles Labor und EKG mit.

  • In der Klinik bewegen Sie sich in normaler Alltagskleidung, so dass Sie diese mitbringen sollten.

  • Für die Bewegungstherapie sind Sportbekleidung und Turnschuhe sinnvoll. Bitte bringen Sie auch eine Trinkflasche mit.

  • Bitte bringen Sie die üblichen Utensilien zum Übernachten wie Nachtwäsche, Bade- oder Morgenmantel, Hausschuhe, Toilettenartikel sowie Hand- und Badetücher mit.

  • Für Ihren persönlichen Bedarf sind kleinere Geldbeträge sinnvol

  • Sie können natürlich alles mitnehmen, was Ihnen Freude macht wie z.B. Bücher und Zeitschriften, Handarbeiten und Spiele, Multifunktionsgeräte mit Kopfhörern.

  • Bitte teilen Sie Lebensmittelunverträglichkeiten vor Ihrem Aufenthalt Ihrer Station/Tagesklinik mit.

Was muss ich zu Hause lassen?

  • Eigene Fernseher sind in der Klinik nicht erwünscht. Auf den Stationen stehen Fernseher zur Verfügung.

  • Kostbarer Schmuck sowie Wertgegenstände oder größere Geldbeträge bitten wir Sie zu Hause zu lassen, da die Klinik für den Verlust keine Haftung übernimmt.

An wen kann ich mich bei Problemen wenden?

Wenn Sie eine Frage, ein Problem oder einen Wunsch haben, stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege gern zur Verfügung.

Sollten Sie ein Problem mit der Klinik oder der Behandlung haben, das Sie nicht mit uns klären möchten, steht Ihnen der Ombudsmann für die Kreise Schleswig, Flensburg, Nordfriesland, Dithmarschen und Kiel zur Verfügung:

Servicenummer des Vereins Patienten-Ombudsmann/frau e.V. Telefon: 01805  235383.

Herr Matthias Leibl, katholischer Krankenhausseelsorger in Flensburg, Tel. 0461  8162060

Parken

Für Besucherinnen und Besucher finden sich auf dem Klinikgelände ausreichend Parkmöglichkeiten gegen ein Entgelt.

Anmeldung beim Patientenmanagement (stationär / teilstationär)

Bitte bringen Sie, sofern es Ihnen möglich ist, die Krankenhauseinweisung (Verordnung von Krankenhausbehandlung) von Ihrem Hausarzt oder Facharzt mit.

Am Aufnahmetag melden Sie sich bitte bei der stationären Aufnahme in der zentralen Patientenanmeldung. 

Allgemeine Vertragsbedingungen (AVB)

Die Allgemeinen Vertragsbedingungen für Ihren Aufenthalt können Sie auf unserer Webseite einsehen oder auf Nachfrage auch vom Patientenmanagement erhalten.

Datenschutz

Diese finden Sie auch auf unserer Webseite oder erhalten diese durch das Aufnahmeteam des Patientenmanagements bei Aufnahme.

Stationsordnung

Sie erhalten durch das Pflegeteam auf Ihrer Station/Tagesklinik eine Stationsordnung. Hier werden Ihnen alle Regelungen, das Wochenprogramm, Besuchszeiten und Ausgangsregelungen erläutert.

Telefon

Campus Kiel
Die zentrale Rufnummer der Klinik ist 0431 500-98008 (Pforte). Hier eingehende Anrufe können auf die Stationen weitergeleitet werden.

Campus Lübeck
Die zentrale Rufnummer der Klinik ist 0451 500-0 (Pforte). Hier eingehende Anrufe können auf die Stationen weitergeleitet werden.

Post

Ihre Post können Sie sich auf Ihre Station zustellen lassen, die Adresse lautet:

Campus Kiel

Zentrum für Integrative Psychiatrie gGmbH
Ihr Name
Ihre Stations- und Zimmernummer

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie oder Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie
Niemannsweg 147 
24105 Kiel

Campus Lübeck

Zentrum für Integrative Psychiatrie gGmbH
Ihr Name
Ihre Stations- und Zimmernummer

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie oder Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie
Ratzeburger Allee 160
23538 Lübeck