ZIP Stationär_AdobeStock © whyframeshot_Banner_1240x400

Covid 19: Stationäre Aufnahme

Im Zuge der aktuellen Hygienevorschriften (Covid 19) erfolgt die notfallmäßige stationäre Aufnahme im ZIP derzeit  wie folgt:

Wir nehmen  über die Station 4b alle Patientinnen und Patienten mit dringender Behandlungsbedürftigkeit und ohne akute Eigen- oder Fremdgefährdung auf.

Wir nehmen derzeit über die Station 6 alle (geschützte Station) Patientinnen und Patienten mit dringender Behandlungsbedürftigkeit mit akuter Eigen- oder Fremdgefährdung auf.

In jedem Fall wird bei Aufnahme ein Abstrich auf Covid-19 durchgeführt; nach Vorliegen eines negativen Ergebnisses und bei Symptomfreiheit kann dann schnellstmöglich eine Weiterverlegung auf unsere Behandlungsstationen erfolgen.

Im Zuge dieser notwendigen Umstrukturierungsmaßnahmen können wir aktuell keine stationäre DBT-Behandlung anbieten.