ZIP-Willkommen_ © ZIP_1240x400

Weiterbehandlung

Die Weiterbehandlung der Patienten erfolgt durch niedergelassene Psychiater, Nervenärzte und Psychotherapeuten in Kiel und Umgebung. Die Patienten werden unterstützt und motiviert, sich rechtzeitig um einen ambulanten Weiterbehandlungsplatz zu kümmern. Einige Patienten können im Ambulanzzentrum des ZIP weiterbetreut werden, z.B. in der Borderline-Spezialambulanz des ZIP, sofern hier Kapazitäten vorhanden sind.