ZIP Nachsorge Vernetzung Gespräch Therapie Angehörige_AdobeStock © Photographee.eu_Banner_1240x400

Nachsorge und Vernetzung

Nach einer intensiven Zeit auf der Station oder in unserer Tagesklinik ist es wichtig, gut vorbereitet zu sein für den weiteren Weg. Eine zielgerichtete Planung der weiteren Nachsorge liegt uns daher am Herzen.

Um einen stabilen und nachhaltigen Behandlungserfolg zu festigen, prüfen wir gemeinsam, welche Bedarfe bestehen und welche Akteure (Behandler, Nachsorgeprogramme, Kostenträger, etc.) in die Nachsorge einzubinden sind.

  • Anbahnung ambulanter Psychotherapie

  • Ärztliche Nachsorgetermine

  • Ambulante Gruppen

  • Berufliche Orientierung

  • Weiterführende Hilfen
    (Beratungsstellen, Eingliederungshilfe, Selbsthilfegruppen, etc.)