Banner_Gesundheitsforum_Vortraege_Luebeck

Die Nacht kommt, der Schlaf geht – Was tun bei Schlafstörungen? (Hybrid-Vortrag)

Veranstaltung | Lübeck | Online + Präsenz | 21. Feb. 2024 | Besucher + Interessierte
21Feb2024

Start

21. Februar 2024Mi. 18 Uhr bis 19 Uhr

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung findet online und in Präsenz statt.

UKSH Gesundheitsforum im
CITTI-PARK
2. OG
Herrenholz 14
23556 Lübeck

Veranstalter

Beschreibung Vortragsinhalt

Die Nacht kommt, der Schlaf geht – Was tun bei Schlafstörungen?
Schlafstörungen ohne erkennbare körperliche Ursache sind ein oft chronisches Leiden, von dem bis zu 15 % der Bevölkerung betroffen sein können. Gerade in Zeiten des wiederholten Lockdowns und des Homeoffice dürfte diese Zahl an Betroffenen noch deutlich zugenommen haben, wie u. a. Daten aus Frankreich zeigen. Viele Menschen greifen zu Medikamenten und leider zu viele zu solchen, die sie abhängig machen. Dabei gibt es eine ganze Reihe an nachgewiesen erfolgreichen Maßnahmen, die den Schlaf erheblich verbessern können, wenn man sie nur konsequent umsetzt. In diesem Vortrag sollen die Wichtigsten von ihnen vorgestellt werden.

Informationen zur Anmeldung

E-Mail: Gesundheitsforum.Luebeck@uksh.de
Tel.: 0451 500-10742

Bitte nennen Sie Datum, Veranstaltungstitel und Anzahl der teilnehmenden Personen.

Referent:

Prof. Dr. Klaus Junghanns
Zentrum für Integrative Psychiatrie ZIP, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Klinik / Einrichtung der Vortragenden

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Ratzeburger Allee 160, Haus B7
23538 Lübeck
Direktion: Prof. Dr. med. Stefan Borgwardt